Grappa di Moscato

Artikel-Nr.: 10041

Auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Werktage

20,45 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 40,90 €

Flasche(n)
1 l = 40,90 €

Grappa heißen die Tresterbrände Italiens. Sie werden aus den Kelterrückständen bei der
Weinherstellung destilliert und haben sich aus den einfachen Winzerschnäpsen früherer Zeiten
entwickelt. Die Trauben werden gekeltert und während der Most in die Weinherstellung wandert,
werden die Rückstände, also Kerne, Schalen vergoren und destilliert. Geschmackliche Unterschiede
ergeben sich vor allem aus den verschiedenen Traubensorten, aus deren Trester gebrannt wird.
Hierbei können innerhalb eines Bereichs durchaus gegensätzliche Destillate entstehen vom weichen
lieblichen bis zum trocken, herben Grappa.
Diskontinuierliche Methode: Dampfdestillation
Bei der "destillazione a vapore" kommen die Trester trocken und ohne jegliche Flüssigkeitszusätze in
den kupfernen Brennkessel. Von unten strömt 100gradiger Dampf ein und verflüchtigt Alkohol und
Aromastoffe. Diese Methode wurde vor 100 Jahren entwickelt. Anschließend wird der alkoholische
Wasserdampf im so genannten Rektifikationsturm destilliert. Die Dampfdestillation eignet sich
besonders für die Herstellung eines hochwertigen Grappa.

Rebsorte: Trester von Moscato Trauben 
Lagerung: Reifezeit 1-3 Jahre im Eichenholzfass, das verleiht dem Grappa die schöne goldgelbe Farbe.

Duft: Rebsortentypisches intensives Aroma, rund.
Am Gaumen aromatisch mit einem erstaunlichen Mix aus Blumen-, Frucht-, und Kräuternoten (Salbei, Rosen, Veilchen, Pfirsich).
Genießen Sie diesen mild-aromatischen Grappa nach einem üppigen, guten Essen.


Serviertemperatur: 15 - 18 °C
 

Herkunft: Italien

Region: Piemont

Alkohol: 43 % vol
 

Destillateur: Mazzetti Altavilla


 

Diese Kategorie durchsuchen: Spirituosen