Zalamena Rosé halbtrocken 2019

Artikel-Nr.: 10702

Auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Werktage

6,95 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 9,27 €

Flasche(n)
1 l = 9,27 €

Dieses Weingut wurde im Jahr 1998 von dem Inhaber der Bodegas Verduguez übernommen.
Auf 42 Hektar hat man ausschließlich die Rebsorten Syrah, Cabernet Sauvignon und Macabeo angepflanzt,
die man überwiegend als Semi Seco = Halbtrocken ausbaut. 
Die Weinberge befinden sich 722 Meter ü. M.. Die Erde ist kalkhaltig und nicht sehr tiefgründig. 
Das Land wird bestimmt durch das mediterrane Klima und ist einzigartig durch das Mikroklima mit Trockenheit und Kälte im Winter und heißem Sommer mit feuchtem Wind.

Diese Klimaverhältnisse erlauben keine hohen Erntemengen (ca. 2,5 kg pro Stock), 
sodass eine sehr gute Qualität von Jahr zu Jahr gewährleistet ist.

Ein frischer Rosé aus Tempranillo, mit angenehmer Frucht von Himbeer- und
Erdbeeraromen. Im Mund wirkt er kraftvoll elegant und wird von
der weichen Süße am Gaumen harmonisch unterstützt.
Zalamena Rosé ist der perfekte Begleiter zu Vorspeisen, Hähnchen & Pasta.

Trinktemperatur : 8–10°C

20 g/l Restsüße

5,3 g/l Säure

12 % Alc. vol.

Anbauland: Spanien

Anbaugebiet: Castilla - La Mancha

Winzer: Bodegas Verduguez

Enthält Sulfite

Auch diese Kategorien durchsuchen: Halbtrocken, Roséwein